zur Startseite !
Listinus Toplisten

[Home]
[
10 Tage durch D]
[
3..2..1..meins !]
[
4 in 1]
[
7 Wonders]
[
Abtei der Rätsel]
[
Achtung Frosch]
[
Adel verpflichtet]
[
Adlerauge]
[
Affentempel]
[
Africana]
[
Agricola]
[
Agricola 2 Spieler]
[
Airlines Europe]
[
Akkon]
[
Alchemist]
[
Alhambra]
[
Alle meine Farben]
[
Amazonas]
[
Android Netrunner]
[
Animalia]
[
Anno 1701]
[
Anno Domini Fussball]
[
Apache]
[
Aquileia]
[
Arche Noah]
[
Archipelago]
[
Archon]
[
Artefakt]
[
Artus]
[
Asante]
[
Asara]
[
Augustus]
[
Aus die Maus]
[
Avanti]
[
Bakerstreet]
[
Bakong]
[
Banana Matcho]
[
Barragoon]
[
Barbarossa]
[
Belfort]
[
Bezzerwizzer]
[
Bits]
[
Boggle Flash]
[
Blitzmerker]
[
Blokus]
[
Blox]
[
Boggle Karten]
[
Bohnröschen]
[
Bonbons]
[
Bongo]
[
Boomtown]
[
Bop It!]
[
Bop It! Tetris]
[
Bora Bora]
[
Boss Monster]
[
Bottle]
[
Brügge]
[
Brügge - d.S.a.Zwin]
[
Bullenparty]
[
Bunte Vögel]
[
Burgenland]
[
Burst]
[
Byzanz]
[
Camel Up]
[
Campos]
[
Can't Stop]
[
Captain Jack's Gold]
[
Carcassonne]
[
Carcassonne Winter-Edition]
[
Carcassonne 5.Erweiterung]
[
Carcassonne 2]
[
Cardcassonne]
[
Cargo Noir]
[
Carnival Zombie]
[
Caro]
[
Carolus Magnus]
[
Cartagena]
[Casa Grande]
[
Castles]
[
Cavum]
[
Caylus]
[
Caylus Magna Carta]
[
Chaos i.d.Geisterbahn]
[
Ciao Ciao]
[
Cir-Kis]
[
City Tycoon]
[
Cluedo Simpsons]
[
Cluedo Geheimagent]
[
Colosseum]
[
Condottiere]
[
Coup]
[
Cranium]
[
Cranium Karten]
[
Crazy Chicken]
[
Crazy Race]
[
Cuba]
[
Da Capo]
[
Darjeeling]
[
Das Amulett]
[
Das Börsenspiel]
[
Das Magische Labyrinth]
[
Das Magische Labyrinth KS]
[
Das weiß doch...]
[
Da Vinci Code]
[
Der Dieb von Bagdad]
[
Der Goldene Kompass]
[
Der Hobbit]
[
Der verrückte Räuber]
[
Der verzauberte Turm]
[
Descent]
[
Deukalion]
[
Dice Devils]
[
D. Baumeister v.Arkadia]
[
Die Burgen von Burgund]
[
Die Dracheninsel]
[
Die Goldene Stadt]
[
Die Hängenden Gärten]
[
Die Insel]
[
Die kleinen Drachenritter]
[
Die Legenden von Andor]
[
Die Magier Trilogie]
[
Die Paläste von Carrara]
[
Die Säulen der Erde]
[
Die Säulen v. Venedig]
[
Die Tribute von Panem]
[
Die vergessene Stadt]
[
Die verzauberten Rumpelriesen]
[
Die Welt]
[
Dig Mars]
[
Dimension]
[
Dino Detektive]
[
Dominion]
[
Dos Rios]
[
Drachenreiter]
[
Dr. Jekyll & Mr. Hide]
[
Drecksau]
[
Dungeon Petz]
[
Duo]
[
Ebbe & Flut]
[
Edel, Stein & Reich]
[
Egizia]
[
Ego]
[
Einauge]
[
Ein solches Ding]
[
Eiszeit]
[
Eketorp]
[
El Capitan]
[
El Paso]
[
Engel & Bengel]
[
Escape]
[
Eselsbrücke]
[
Farben Fische]
[
Farmerama]
[
Fauna]
[
Fifth Avenue]
[
Filou]
[
Finca]
[
Firenze]
[
Fits]
[
Frage der Ähre]
[
Freitag]
[
Fremde Federn]
[
Fresko]
[
Frosti]
[
Fundstücke]
[
Galapagos]
[
Galaxy Trucker]
[
Galileo - The Game]
[
Gangster]
[
Gardens]
[
Gegen den Wind]
[
Geheime Welt Idhun]
[
Geheimnis der Abtei]
[
Genoa]
[
Gib Gas!]
[
Glasstraße]
[
Glen More]
[
Globalissimo]
[
Goblins Inc.]
[
Gold!]
[
Goldgeier]
[
Goldgraeber]
[
Goldland]
[
Glück auf]
[
Hab & Gut]
[
Halli Galli]
[
Hamburgum]
[
Hanabi]
[
Hand aufs Herz]
[
Haste Bock?]
[
Havanna]
[
Hawaii]
[
Hedbanz]
[
Heimlich & Co.]
[
Heli Hopper]
[
Helios]
[
Helvetia]
[
Herr der Ringe]
[
Herr der Ringe 2]
[
HdR Feinde]
[
Hick Hack]
[
Hoppla Lama]
[
Hoppladi Hopplada]
[
Horus]
[
Hyper Slide]
[
Iglu Iglu]
[
Ignis]
[
Il Vecchio]
[
Im Bann der Pyramide]
[
Im Jahr des Drachen]
[
Immer oben auf !]
[
Indoor Curling]
[
Isis & Osiris]
[
Istanbul]
[
Jaipur]
[
Jamaica]
[
Jenseits von Theben]
[
K2]
[
Kabale und Hiebe]
[
Kaispeicher]
[
Kakerlakensalat]
[
Kakerlakentanz]
[
Kalimambo]
[
Kampf d. Gladiatoren]
[
Karibik]
[
Kashgar]
[
Keltis]
[
Keyflower]
[
Kill Doctor Lucky]
[
King Arthur]
[
Kingdom Builder]
[
Kohle]
[
Kopfsalat]
[
Kreta]
[
Kreuzverhör]
[
Kroko Frosch]
[
Kuhhandel]
[
Kupferkessel & Co.]
[
Kurier d. Zaren]
[
Kutschfahrt Teufelsburg]
[
La Boca]
[
La Isla]
[
Labyrinth (LotR)]
[
Lakota]
[
Landlord]
[
Lauras 1. Übernachtung]
[
Le Havre Binnenhafen]
[
Leg das Rohr]
[
Lewis & Clark]
[
Libertalia]
[
Liebe & Intrige]
[
Linie 1]
[
Linie 1 (neu)]
[
Livingstone]
[
Lobo 77]
[
Lokus]
[
London]
[
Love Letter]
[
Mäusekarussell]
[
Madeira]
[
Maestro]
[
MafiaDollar]
[
Magellan]
[
Magna Grecia]
[
Maori]
[
Markt von Alturien]
[
Matchball]
[
Matschig]
[
Mauna Kea]
[
Max Mäuseschreck]
[
McMulti]
[
Mecanix]
[
Medici]
[
Medina]
[
Meine Schafe]
[
Memory East Meets West]
[
Meschugge]
[
Meuterei]
[
Meuterer]
[
Milestones]
[
Mille Grazie]
[
Ming Dynastie]
[
Miss Lupin]
[
Mitternachtsparty]
[
Modern Art]
[
Moeraki-Kemu]
[
Mondo]
[
Monopoly Banking]
[
Monopoly Cars 2]
[
Monopoly (HdR)]
[
Monopoly (Spongebob)]
[
Monopoly City]
[
Monopoly Imperium]
[
Monopoly Revolution]
[
Monopoly Trauminsel]
[
Monopoly U-Build]
[
Mont Saint Michel]
[
Mord im Arosa]
[
Myrmes]
[
Nacht der Magier]
[
Nacht d. Vampire]
[
Nations]
[
Nauticus]
[
Navegador]
[
Neuland]
[
New England]
[
Nexos]
[
Nicht Lustig]
[
Nicht zu fassen]
[
nmbrs!]
[
Noblemen]
[
Norderwind]
[
Notre Dame]
[
Ohne Furcht und Adel]
[
Ohne Furcht und Adel 2012]
[
Oink!]
[
Oregon]
[
Origo]
[
Oups]
[
Pandemie]
[
Pandemie 1. Erw.]
[
Paris Paris]
[
Passtah]
[
Patrizier]
[
Pelican Bay]
[
Pergamon]
[
Pharao Code]
[
Pictomania]
[
Pictureka]
[
Pingu-Party]
[
Pipeline Duell]
[
Piranha Pedro]
[
Pizza Paletti]
[
Plateau X]
[
Pompeji]
[
Ponte Del Diavolo]
[
Port Royal]
[
Portobello Market]
[
Privacy 2]
[
Professor Pünschge]
[
Prosperity]
[
PsychoPet]
[
Qin]
[
Quebec]
[
Qwirkle]
[
Qwirkle Cubes]
[
Qwixx]
[
Race for the Galaxy]
[
Rapa Nui]
[
Ratuki]
[
Raumpiraten]
[
Rheinländer]
[
Rialto]
[
Richelieu]
[
Riff Raff]
[
Risiko Special]
[
Risiko Duell]
[
Risiko Neuauflage]
[
Robotics]
[
Rokoko]
[
Rondo]
[
Rumis]
[
Russian Railroads]
[
Saba]
[
Safranito]
[
Saint Malo]
[
Sakkara]
[
Samarkand]
[
Samurai Sword]
[
San Juan]
[
Santa Cruz]
[
Sanssouci]
[
Santiago]
[
Santiago de Cuba]
[
Saustall]
[
Scene It]
[
Schnapp, Land, Fluss]
[
Schnappt Hubi!]
[
SchreckLicht]
[
Schweinebammel]
[
Schweinebande]
[
S-Evolution]
[
Seasons]
[
Serendipity]
[
Serengeti]
[
Sherwood Forest]
[
Showmanager]
[
Siedler von Catan]
[
Siedler von Catan (Kolonien)]
[
Siedler (Karten)]
[
Skull King]
[
Small World]
[
Small World Underground]
[
Snowdonia]
[
Speicherstadt]
[
Spin & Trap]
[
Spongebob (DVD Spiel)]
[
Spongebog (SdL)]
[
Spyrium]
[
Stadtgespräch]
[
Start Frei]
[
Steam Park]
[
Stich-Meister]
[
Stonehenge]
[
Stories!]
[
Strasbourg]
[
Stratego 4]
[
Suburbia]
[
Sylla]
[
Tabu]
[
Tabu XXL]
[
Takenoko]
[
Tal der Abenteuer]
[
Taluva]
[
Tarantel Tango]
[
Targi]
[
Teneriffa]
[
Terra Mystica]
[
The Cave]
[
The Island]
[
The Walking Dead]
[
Thurn und Taxis]
[
Tikal II]
[
Titania]
[
Tobago]
[
Tohuwabohu]
[
Tooor]
[
Topas]
[
Torres]
[
Tortuga]
[
Trajan]
[
Trans America]
[
Trapper]
[
Trivial Pursuit (DVD)]
[
Trivial Pursuit  Team]
[
Trivial Pursuit Wetten]
[
Tschak!]
[
Tsuro]
[
Turmbauer]
[
Ubongo]
[
Ubongo extrem]
[
Uhr gedreht]
[
Uluru]
[
Vampire der Nacht]
[
Vegas]
[
Venice Connection]
[
Venedig]
[
Verflixxt]
[
Villa Paletti]
[
Village]
[
Village Inn]
[
Visionary]
[
Voll in Fahrt]
[
Waka Waka]
[
Was'n das?]
[
Wer war's?]
[
Wikinger]
[
Wild Life]
[
Wildlife (DVD)]
[
Wind & Wetter]
[
Wissens-Duell]
[
Wobble]
[
Würfel Bohnanza]
[
Wüstensöhne]
[
Wunderland]
[
Yedo]
[
Yellowstone Park]
[
Yunnan]
[
Zanzibar]
[
Zaromba]
[
Zeparate]
[
Ziegen Kriegen]
[
Zombies!!!]
[
Zombie Würfel]
[
Zooloretto]
[
Zug um Zug]
[
Zug um Zug Karten]

zur Startseite !
Home Rezensionen Impressum Meine Top 20 Gästebuch

Casa Grande

Verlag

Ravensburger

Autor

Günter Burkhardt

Spielerzahl

2 - 4

Alter

ab 8 Jahren

Dauer

ca. 30-45 Minuten

Preis

ca. 25 Euro

Jahrgang

2011

Material

Regeln

Idee

Spielreiz

Wir danken Ravensburger für die Zusendung eines Rezensionsexemplares!

 Mit „Casa Grande“ liegt nun ein recht einfaches Bauspiel vor. Die Spielebox ist randvoll mit Bauteilen. Insgesamt findet man 96 Bauteile aus Kunststoff, 60 Plattformen aus Karton, 4 Spielsteine, 4 Markierungssteine, einen Würfel und Geldscheine, die im Spiel quasi die Siegpunkte darstellen. Die Spielanleitung ist angenehm kurz und beinhaltet viele Abbildungen, welche die Regeln schnell und einfach rüberbringen. Die eigentlichen Bauteile sind wie gesagt aus Kunststoff und lassen sich mit einem kleinen Stecksystem aufeinander stecken. Die Plattformen erinnern etwas an die guten alten Tetris-Steine. Jedes quadratische Element, aus denen eine Plattform besteht, hat ein Loch, so dass eine Plattform auf bereits gebaute Bauteile gelegt werden kann. Soweit so gut. Jeder Spieler erhält die Bauteil und die Plattformen in seiner Farbe. Auch den Spiel- und den Markierungsstein erhält er in der passenden Farbe. Der Markierungsstein wird auf die 5 der Bonusskale auf dem Spielfeld gesetzt, der Spielstein wird auf ein Eckfeld des Pfades um das Spielfeld gesetzt. Dieser Pfad besteht aus 20 Feldern; mit den Spielsteinen bewegt man sich nun immer im Uhrzeigersinn reihum. Innerhalb dieses Pfades gibt es den grünen Baubereich. Er besteht aus insgesamt 64 Feldern. Ein Feld ist dabei so groß, dass ein Baustein drauf gesetzt werden kann.

Wie üblich verläuft das Spiel im Uhrzeigersinn. Der aktive Spieler würfelt mit dem normalen 6-seitigen Würfel und bewegt dann seinen Spielstein um so viele Felder weiter. Landet er nicht auf einem Eckfeld (dazu gleich noch mehr) muss er auf der Doppelreihe an Baufeldern, die an diesem Feld angrenzt, einen seiner Bausteine anbringen. Anschließend kann er optional eine Plattform bauen, was natürlich nur geht, wenn bestimmte Bedinungen erfüllt sind. Diese Plattformen haben auf einigen Elementen quadratische Markierungen. Legt man eine Plattform auf bestehende Bauteile auf, so muss unter jedem Element mit einer solchen Markierung ein eigener Bauteil stehen. Bei nicht markierten Bauteilen ist das egal... also ob kein Bauteil dort ist, oder ob sogar ein fremdes überbaut wird. Schafft man es also, eine seiner Plattformen aufzulegen, so bekommt man Punkte in Form von Spielgeld gutgeschrieben. Dabei ist die Größe der Plattform sowie die Stockwerkhöhe ausschlaggebend für die Höhe der Punktzahl. Eine 4er-Plattform auf der ersten Ebene bringt somit 4 Punkte, auf der zweiten Ebene schon 8 Punkte, usw. Anschließend geht es mit dem nächsten Spieler weiter. Wieder wird gewürfelt, wieder wird gebaut und wieder kann er ggfs. Eine Plattform auflegen und Punkte kassieren.

Anfangs wird natürlich erst einmal auf der ersten Ebene gebaut; interessanter wird es dann später, wenn man langsam in die Höhe baut. Mann kann dann auch Bauteile auf bereits bestehende Bauteile, Plattformen, Gebäude bauen. Auf eigene Plattformen bzw. auf eigene Bauteile ist das alles kein Thema. Man kann aber auch auf fremde Plattformen bauen. Dann bekommt der Besitzer dieser Plattform allerdings eine Entschädigung gutgeschrieben... und zwar in der Höhe der Stockwerke. Die Gutschrift erfolgt auf der Bonusskala. Ach ja, die Bonusskala. Landet man auf einem Feld, welches einem nicht gerade zusagt, kann man den Spielstein durch das Bezahlen von Punkten auf der Bonusskala weitere Felder vorwärts bewegen. Landet man auf einem Eckfeld, kann man entweder drei Punkte auf der Bonusskala kassieren oder man kann wie gerade beschrieben Bonuspunkte zahlen, um weiter vorwärts rücken, um so dann doch ganz normal bauen zu können. Außerdem bietet die Bonusskala die Möglichkeit, weiter Siegpunkte zu kassieren. Landet man nämlich mit seinem Markierungsstein auf dem „9+“-Feld, dann bekommt dieser Spieler 9 Punkte gutgeschrieben. Der Markierungsstein wird dann wieder auf das Feld „0“ gesetzt.

So wird dann immer weiter in die Höhe gebaut, bis einer der Spieler sein letztes Bauteil gesetzt hat. Diese Runde wird dann noch zu Ende gespielt. Anschließend zählt jeder Spieler seine Kohle. Der Spieler mit dem meisten Geld gewinnt das Spiel.

Entgegen einiger Meinungen, die ich im Netz gelesen habe, finde ich das Spielmaterial sehr gelungen. Die Bauteile lassen sich recht gut aufeinander stecken. Zu keinem Zeitpunkt war unser Gebilde einsturzgefährdet. Der Spielplan ist schlicht, aber zweckmäßig gestaltet. Die Plattformen sind auch schlicht, passen aber zum restlichen Design des Spiels. Spielgeld als Siegpunkte-Ersatz ist nicht prickelnd, geht aber auch klar. Was bei „Casa Grande“ eher etwas nervt ist die Tatsache, dass es Bauspiele in dieser Art mittlerweile ziemlich viele gibt. Auf Anhieb fallen mir ne Handvoll Spiele ein, alleine schon mein All-Time-Favorite „Torres“. Trotz der nicht so frischen Idee funktioniert „Casa Grande“ recht gut. Es spielt sich locker flockig. Hat man mal ne gewisse Erfahrung gesammelt, kann man den Gegnern auch gut ihre Möglichkeiten verbauen und so die eigenen Chancen erhöhen. Insgesamt hatte ich dann aber trotzdem das Gefühl, dass irgendwas gefehlt hat. Man spielt so vor sich hin, baut halt herum, aber der Funke sprang zwar über, entflammte aber kein großes Feuer bei mir ;)

Fazit: einfaches und lockeres Bauspiel, welches auch gut als Familienspiel funktioniert.

 (c)2011 Dirk Trefzger

[Top]


Sponsoring-Link